Dampfdidas – Erdbeerdidas

Heute ein Testbericht zu dem Aroma Erdbeerdidas auf das ich mich selber
als riesiger Erdbeeren Fan richtig gefreut habe. Schmecken soll es nämlich
nach einem leckeren Milchshake mit frischen Erdbeeren. 

Meine Meinung zum Geschmack

Gemischt habe ich es mit einer 70/30 Base mit Nikotin. 
Was lässt sich hier über den Geschmack sagen.. ich hätte auf jeden Fall mehr erwartet. 
Es schmeckt für mich dolle nach Kuchen mit einem leichten Erdbeeren Geschmack.
Etwas flach, da hätte ich mit wesentlich mehr Erdbeere gerechnet und auch der Milchshake 
will nicht so richtig mit durchkommen auch nach mehreren Wochen Reifezeit. 
Außerdem kratzt es hin und wieder etwas meiner Meinung nach. War leider jetzt 
etwas enttäuscht von dem Aroma, da ich etwas anderes erwartet habe. 
Für zwischendurch ist es aber trotzdem ein leckeres Erdbeeren/Kuchen Aroma. 

 

Reifezeit und Dosierung

Zu der Reifezeit selber habe ich hier nichts gefunden. Das Aroma lässt sich zwar auch
direkt nach dem Anmischen dampfen schmeckte mir persönlich da aber etwas 
sehr dolle Flach. Nach 1-2 Wochen kommt dann ein wenig mehr Erdbeere hinterher. 🙂 
Die Dosierung ist hier ein Kinderspiel da die Flasche einfach nur bis oben hin mit Base 
aufgefüllt werden muss, fertig. Das passt meiner Meinung nach auch gut.

Fazit

Mein Fazit ist hier nur eine halbe Kaufempfehlung. Das Aroma hat durchaus
auch sehr gute Bewertungen im Internet, es ist ja immer alles Geschmacks Sache.
Für mich ist es leider kein leckeres Erdbeeren Milchshake Aroma sondern
irgendwie was Backwaren mäßiges mit leichter Erdbeeren Note.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen